Musical Bochum

Das Ruhrgebiet hat viele Attraktionen zu bieten. Nicht umsonst wurde es 2010 mit Essen als Zentrum zur Weltkulturhauptstadt gekürt. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten ist alles andere als statisch und museal: In Bochum tobt im Starlight Express Theater das Leben, wenn das Ensemble zu heißen Rollschuh-Rennen ansetzt. Musical Bochum – das verbindet man mit keiner anderen Produktion so sehr wie mit dem Erfolgsmusical von Andrew Lloyd Webber. Schon seit 1988 ist Starlight Express in Bochum zu sehen, in einem eigens für die Show entworfenem Theater.

Musical-Produktionen auf Bochumer Bühnen

Starlight ExpressStarlight Express

Mehr Zuschauer hatte kein anderes Musical in einer einzigen Stadt: Mehr als 14 Millionen Besucher konnte das Starlight Express Musical in Bochum bereits in seinen Bann ziehen. Fulminante Stunts auf einer dreh- und schwenkbaren Bühne mit drei Ebenen, mitreißende Songs und waghalsige Choreographien auf Rollschuhen machen den Reiz dieser ungewöhnlichen Show aus. Wer das Wettrennen der Lokomotiven live erleben möchte, sollte Bochum einen Besuch abstatten.
Tickets zum Musical Starlight Express

Musical in einem der größten Theater Deutschlands

Rein von der Fläche gemessen ist die Starlight Express Halle in Bochum eines der größten Theater in Deutschland. Allein 1.1000 Quadratmeter misst die Bühne, einzelne Rollschuhbahnen führen mitten durch das Publikum. Der Platz wird auch dringend benötigt, denn beim Starlight Express Musical ist alles in Bewegung: Schnelle Rennen, waghalsige Stunts und eine atemberaubende Lasershow zeichnen das Musical in Bochum aus. Das Starlight Express Theater liegt zentral und ist über die Stadtautobahn A40 gut zu erreichen. Mitten im Ruhrgebiet finden Musical-Fans so ausgezeichnete Unterhaltung.

Bochum: Musicals und mehr erleben

Musical Bochum – das verspricht nicht nur einen aufregenden Abend bei einem der beliebtesten und bekanntesten Musicals der Welt. Musical Bochum verheißt auch die Entdeckung vieler anderer Sehenswürdigkeiten, die es in der Stadt und im ganzen Ruhrgebiet zu sehen gibt. Um das Revier zu erkunden, kann der Musical-Besuch mit günstigen Hotelübernachtungen gekoppelt werden. In Bochum oder in Düsseldorf liegen die Unterkünfte, in denen Musical-Fans in Verbindung mit ihrem Ticket übernachten können. Der zusätzliche Tag kann hervorragend genutzt werden, um dem Bochumer Zoo mit dem berühmten Fossileum einen Besuch abzustatten, um die Geschichte des Ruhrgebiets im Bergbaumuseum zu entdecken oder um sich, passend zum Musical Starlight Express, im Eisenbahnmuseum die Entwicklung der Loks in den vergangenen Jahrhunderten anzuschauen.